Aufrufe
vor 4 Monaten

Pro Kampen 04|18

  • Text
  • Sauna
  • Kunst
  • Natur
  • Odin
  • Insel
  • Beiden
  • Kampener
  • Sylt
  • Sylter
  • Kampen
Bleiben Sie mit diesem Magazin, das 4 Mal im Jahr erscheint, immer auf dem Laufenden und wissen was in und um Kampen los ist.

N o 72 | Bewusster Leben

N o 72 | Bewusster Leben 12 NACHHALTIG & BEWUSST DER KLEINE SYLT-KNIGGE Sylt als Mekka der E-Mobilität, fast ohne Plastikmüll und mit ausschließlich ökologisch hochwertigem Konsum? Das ist noch Zukunftsmusik, aber es tut sich was. Denn die Insel mit ihrer sensiblen Natur und ihrer privilegierten Situation, Menschen zu Gast zu haben, die hier Ferien machen, die die Zeit haben, sich Gedanken zu machen, ganz bewusst zu leben, wäre natürlich prädestiniert, Innovationen und Leuchtturmprojekte in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit zu initiieren und vorzuleben. Wenn alle zusammen aktiv sind, lässt sich eine Menge bewegen. Wie leicht und wohltuend es ist, klimafreundlich zu leben, hat PROKAMPEN einmal mit der Leiterin des Naturzentrums Braderup, Margit Ludwig, besprochen und einen kleinen Knigge für Sylter und Gäste zusammengestellt. SYLT-URLAUB UND EIN SYLT-LEBEN GANZ OHNE EIGENES AUTO? Noch ganz schön schwierig. Mehr radeln und zu Fuß gehen auf der Insel – das funktioniert. 80 Prozent der Wege auf Sylt können schneller, gesünder, schöner und umweltbewusster mit anderen Verkehrsmitteln erledigt werden als mit dem Auto. Immer mehr Gäste reisen ohne Auto an, einige Sylter Familien haben ihr ganzes Leben schon komplett auf Lastenrad umgestellt und verzichten auf Autos bzw. auf Zweitfahrzeuge. Das Radwegesystem ist allerdings noch verbesserungswürdig und müsste einer stärkeren Nutzung angepasst werden. DIE SENSIBLE SYLTER NATUR ZU RESPEKTIEREN, DAS IST INZWISCHEN SEHR VERINNERLICHT. VIEL RADELN UND WANDERN, GEFÜHRTE NATUR-EXPEDITIO- NEN ERHÖHEN DIE KENNTNIS, DIE VERBINDUNG UND DIE FASZINATION. WWW.NATURSCHUTZ-SYLT.DE Der Sylter Natur-Aktivist Lothar Koch hat vor ein paar Jahren einen sehr charmanten und sehr visionären Fantasy-Roman geschrieben. Ein unglaublich inspirierendes Werk mit vielen spannenden Ideen für eine Vorzeige- Urlaubs-Destination der Zukunft. www.syltopia.de EIN SCHÖNES BUCH ZUM THEMA: »50 EINFACHE DINGE, UM DIE WELT ZU RETTEN« VON ANDREAS SCHLUMBERGER Kleine Autos mit geringem Verbrauch und E-Autos sind ein Trend auf der Insel – sehr zur Nachahmung empfohlen! Die EVS, das Sylter Energieversorger, fördert mit ihrer Marke »Green Island« die E-Mobilität auf der Insel: www.energieversorgung-sylt.de/ mobilitaet/e-mobilitaet/ Das Netz an E-Zapf-Möglichkeiten wächst. In Kampen kann man auf dem Parkplatz gegenüber vom Kaamp- Hüs und bei Appartements & Mehr Ökostrom tanken. Regionale oder sogar lokale Produkte einkaufen: Der Körnerladen aus Braderup bietet ausschließlich Biolandund Demeter-Qualität in seinem Sortiment. Die Volquardsens vom »Erdbeerparadies« in Braderup bauen selber an, haben einen Hofladen und stehen auf dem Markt. Im Sylter Osten gibt es Milch, Ziegenkäse und Fleisch der nur noch raren Insel-Landwirtschaft. Sylter Salz, Bier, Marmelade, Essig und Wein gibt es auch. Aber merke: Längst nicht überall, wo Sylt drauf steht, ist auch Sylt drin. www.syltiges.de ILLUSTRATIONEN: ADOBESTOCK© VERSUS_CZ;ADOBESTOCK© DMLID Sich mit dem Sylter Mülltrennungs-System (ein bundeseinheitliches System wäre noch schlauer) vertraut machen und akkurat zu trennen ist wesentlich, damit ordentlich recycelt werden kann. Das gilt gerade auch für die Refood- und die Komposttonne. Auch in der Nordsee ist Plastikmüll ein Riesenthema. 20.000 TONNEN gelangen jährlich neu in die Nordsee. Das kann jeder spontan tun: Den eigenen Plastikmüll vom Strand wieder mitnehmen und alles, was man an Plastik am Flutsaum findet, ebenfalls. Lieber bewusst und nachhaltig im Sylter Einzelhandel einkaufen als zu bestellen. Ökologisch reine Textilien, recycelte Plastikwaren, Haushaltsgeräte mit guten Energie-Bilanzen: das Angebot wächst bekanntlich mit der Nachfrage. Gemüse, Käse und Wurst lose und ohne Umverpackung kaufen. Beim »Sky«-Markt in Westerland kann man z.B. inzwischen mit eigenen verschließbaren Boxen kommen und sich Käse, Fleisch etc. darin einpacken lassen. Bald soll es ein insulares Car-Sharing-System für Sylter und Gäste geben – der Chef der SVG, Sven Paulsen, arbeitet dran. Einzelne private Initiativen für geteilte E-Fahrzeuge gibt es schon jetzt. Für Gäste gibt es auf Sylt reichlich Leihmöglichkeiten für Räder in jedem Dorf und E-Autos aller Art bei www.syltcar.com, die insularen Busverbindungen (mit immer mehr E-Bussen) sind überallhin gut, kleine Taktungs-Abstriche gibt es allein im Sylter Osten. Und wenn der Bedarf steigt, wird gewiss schnell noch mehr passieren. IMMER SELBST EINE EINKAUFSTASCHE MITNEHMEN UND AUF TÜTEN BEIM HÄNDLER KOMPLETT VERZICHTEN, WOBEI DIE ALLERMEISTEN SYLTER LÄDEN NUR NOCH PAPIER- UND JUTETASCHEN ANBIETEN. WENIGER, ABER GUTES FLEISCH ESSEN (WEGEN GESUND UND WEGEN NACHHALTIG) ODER GANZ VERZICH- TEN. VEGETARISCHE UND VEGANE KÖSTLICHKEITEN HALTEN DIE ÜBER 300 SYLTER GASTRONOMIE- ADRESSEN ZWAR ALLE BEREIT, EIN AUSGEWIESENES VEGETARISCHES RESTAURANT GIBT ES INDES NOCH NICHT. VIELLEICHT WÄRE ES AN DER ZEIT FÜR EINEN JUNG-GASTRONOMEN SICH ZU TRAUEN… Wer baut, an- oder umbaut, sollte natürlich auch bei Baustoffen und Energiebilanzen sehr bewusst entscheiden. MÜLL TRENNEN: SUPER. MÜLL VERMEIDEN: NOCH BESSER. ALSO: NUR SO VIEL KAUFEN, WIE MAN WIRKLICH BRAUCHT. Sylt hat das beste Wasser der ganzen Republik. Man kann es ohne weiteres sofort aus der Leitung trinken. In Plastik abgepacktes Wasser oder Wasser aus Italien zu kaufen ist unsinnig. Wer auf Sylt einen eigenen Garten hegen darf: Heide pflanzen, Wildkräuter-Wiesen, Streuobstwiesen, Gemüsebeete. Eine gastfreundliche und ökologisch sinnvolle Bepflanzung für Insekten und Menschen. Das Naturzentrum Braderup berät da gerne. SYLT BIETET EINE VIELZAHL AN KLEI- DUNGS-FLOHMÄRKTEN. INSBESONDERE KAMPENS SECOND HAND MARKT AM 15./16. MÄRZ IM KAAMP-HÜS IST EINE GROSSARTIGE ART, DIN- GE ZU NUTZEN, BIS SIE WIRKLICH AUFGE- BRAUCHT SIND. N o 72 | Bewusster Leben 13

Kampen Tourismus

Spielregeln für Gäste mit Hund in Kampen
Gezeitenkalender 2019
Pro Kampen 1-2016
Pro Kampen 2-2016
pro KAMPEN 03|18
Pro Kampen 04|18
Pro Kampen 01|19
Pro Kampen 2|19
Hochzeitsplaner - Sylt Broschüre
Gruppenreisenbroschüre Sylt 2016

SO ERREICHEN SIE UNS

Tourismus-Service Kampen
Hauptstraße 12
25999 Kampen

Tel: +49 (0) 4651 46980
Fax: +49 (0) 4651 469840
E-Mail: info(at)kampen.de
Internet: www.kampen.de

URLAUBSTIPPS VON SPEZIALISTEN

  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Unterkünften