Aufrufe
vor 3 Jahren

Pro Kampen 1-2015

  • Text
  • Sylt
  • Kampen
  • Kampener
  • Sylter
  • Kurz
  • Kampens
  • Strand
  • Menschen
  • Galerie
  • Kaamp

SIMPLY PERSONAL. IHRE

SIMPLY PERSONAL. IHRE DIREKTVERBINDUNG VON SYLT IN DIE GANZE WELT. Größte und modernste Private Jets Flotte im Norden Exklusive Partnerairline des BUDERSAND Hotels WWW.AIR-HAMBURG.COM

Spuren am Kliff N o 57 | Nachrichten 30 Sie hießen Elon und Felix und sie wüteten Anfang Januar über dem Norden Deutschlands. Und auch auf Sylt hinterließen die beiden Orkane ziemlich heftige Spuren. »Der Strand an der Sturmhaube hat schon gelitten«, erklärte Kampens Strandchef Greg Baber. »Weiter im Süden und weiter im Norden war es nicht so schlimm.« Und wie so oft in den letzten Jahren: Der untere Teil der Treppe vom Podest an der Sturmhaube war mal wieder weg. Kein Drama, diese Reparatur ist für Baber und sein Team Routine, noch vor Ostern ist alles wieder komplett. Was nicht reparabel ist: »Einige Stellen am Kliff wurden unterspült, da haben die Orkane schon genagt«, so Baber. Und doch: »Die Sandvorspülung hat fast überall das geschützt, was wir schützen wollen.« Nun hofft Kampen wieder auf einige 100.000 Kubikmeter Sand, damit am Strand ein neues Polster als Küstenschutz aufgebaut wird. Zu Ostern werden schon etliche Strandkörbe an den Strand verfrachtet. Und für die Saison kommen dann alle 1.298 Körbe aus dem Winterlager. »130 sind ganz neu«, berichtet Baber, »so viel tauschen wir jedes Jahr aus.« Links: Den unteren Teil der Treppe grapschte sich mal wieder das Wasser Rechts: Orkan und Flut — mit Urgewalt walzte das Wasser über den Strand FOTOS: SYLTPICTURE »HALLE 28 MUSS BLEIBEN« Bis zum Frühjahr 2018 sollen alle Hallen und Gebäude auf dem Fliegerhorst abgerissen werden — auch die Katastrophenschutzhalle 28 FOTO: SYLTPICTURE Der Weiterbetrieb der Katastrophenschutzhalle 28 auf dem Fliegerhorstgelände in Westerland wird auf Sylt kontrovers diskutiert. In einer gemeinsamen Erklärung begründen die Bürgermeister der vier anderen Inselgemeinden, warum die Halle unbedingt erhalten werden muss. Nach Meinung von Katrin Fifeik (Wenningstedt-Braderup), Rolf Speth (Hörnum), Wolfgang Strenger (List) und Steffi Böhm (Kampen) können Bevölkerung und Gäste nur dann geschützt werden, wenn inselübergreifend zusammengearbeitet wird. »Was wir nicht brauchen, ist ein übereilter Abriss der Halle 28 und dann der kostenintensive Neubau einer Halle, die allen Anforderungen genügen würde.« Die Mehrheit in der Sylter Gemeindevertretung will das gesamte Fliegerhorstgelände abreißen und einen »Erholungsraum schaffen, der von Syltern und Gästen genutzt werden kann«.

Kampen Tourismus

Spielregeln für Gäste mit Hund in Kampen
Gezeitenkalender 2019
Pro Kampen 1-2016
Pro Kampen 2-2016
pro KAMPEN 03|18
Pro Kampen 04|18
Pro Kampen 01|19
Pro Kampen 2|19
Hochzeitsplaner - Sylt Broschüre
Gruppenreisenbroschüre Sylt 2016

SO ERREICHEN SIE UNS

Tourismus-Service Kampen
Hauptstraße 12
25999 Kampen

Tel: +49 (0) 4651 46980
Fax: +49 (0) 4651 469840
E-Mail: info(at)kampen.de
Internet: www.kampen.de

URLAUBSTIPPS VON SPEZIALISTEN

  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Unterkünften