Aufrufe
vor 3 Jahren

Pro Kampen 1-2016

  • Text
  • Kampen
  • Sylt
  • Kampener
  • Sprotte
  • Sylter
  • Cosmea
  • Galerie
  • Kampens
  • Sturmhaube
  • Sauna
Ein Stück Kampen für Zuhause. Die schönsten Seiten von Kampen präsentiert vier Mal jährlich PRO KAMPEN, herausgegeben vom Tourismus-Service. Mit News, Reportagen und vielen Infos aus Deutschlands bekanntestem Dorf. Als Heilmittel gegen Heimweh nach der Nordsee, als Appetitanreger vor dem Urlaub, als Entertainer und Informant vor Ort, als Nachlese der schönsten Wochen des Jahres.

Raus aufs Meer und dann

Raus aufs Meer und dann nichts wie paddeln – SUPer FOTO: JAN STRUBE Der Sommer in Kampen wird SUPer N o 61 | Leute Wenn im Juli und August am Kampener Strandabschnitt La Grande Plage eine SUP-Station eingerichtet wird, hat das nichts mit dem Maggi-Kochstudio zu tun. SUPen steht für Stand-up-Paddling, also für sich stehend mit einem Paddel auf einem Surfbrett fortbewegen. Je nach Lust, Gleichgewichtssinn und Wellengang sowohl als Ganzkörperworkout als auch als meditativer Spaziergang übers Wasser zu dosieren. Für die richtige Dosis am Kampener Strand sorgt Angelo Schmidt, als gebürtiger Sylter quasi per Abstammung passionierter Surfer, Surflehrer und SUP-Pionier. Mit seiner Firma norden stellt er die Bretter, die für ihn die Welt bedeuten, selbst her, vor drei Jahren initiierte er das Inselkind Ocean Camp in Hörnum. Beste Voraussetzungen also, die Faszination des SUPens auch am Kampener Strand zu entfachen. Egal ob Wellenspezi oder Downwinder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – Angelo und sein professionelles Team haben das passende Board und den passenden Kurs. www.inselkind.com UNSER DORF SOLL SCHÖNER WERDEN Beim Schulprojekt »Unser Ort soll schöner werden« des Gymnasiums Sylt präsentierte die »Arbeitsgruppe Kampen« (Rike Hübner und Nikkels Klein) anhand eines maßstabsgetreuen Modells die Infrastruktur des Ortes äußerst anschaulich und stellte Lösungsvorschläge zur Ausweisung von Dauerwohnraum vor – eine der großen Aufgaben der Gemeinde. In einer Plenumsdiskussion zwischen Experten und Schülern wurden anschließend die Ideen erörtert. »Das war ein sehr interessanter Vormittag mit beeindruckenden Ideen«, lobte Kampens Bürgermeisterin Steffi Böhm, »die Schüler mussten sich mit den Stärken und Schwächen ihrer Heimat auseinandersetzen und Lösungen erarbeiten.« Rike Hübner und Nikkels Klein vor dem Modell der Gemeinde Kampen

Problemzonen ade – so funktionierts Gezielte Kältebehandlung sorgt für deutlich sichtbare Effekte PROMOTION Trotz bewusster Ernährung, trotz Disziplin und Fitness – oft sind unsere- Problemzonen wirklich unerträglich hartnäckig. Doch lästiges Hüftgold kann man durch Kältereize dauerhaft schmelzen lassen. Klingt märchenhaft? Schon – aber es funktioniert. Mit sich selbst zufrieden zu sein und sich in seinem Körper wohlzufühlen bedeutet ein hohes Maß an Lebensgenuss. Doch auch lebensbejahende Menschen mit einem guten Körpergefühl kennen die »Problemzonen des Alltags«. Die regelrecht immun gegen unsere Anstrengungen zu sein scheinen. Doch es gibt Kryolipolyse – eine Stunde mit Wirkung fürs Leben! Eine Kryolipolyse-Anwendung bietet eine sanfte Körperformung durch gezielte Kältebehandlung. Ganz ohne Operation. Die Behandlung ist vor allem für Menschen mit moderaten, doch hartnäckigen Fettpölsterchen, etwa an Hüfte, Bauch oder Beinen geeignet. In diesen Fällen lassen sich sehr deutlich sichtbare und dauerhafte Effekte erzielen. Die Anwendung ist für Männer und Frauen gleichermaßen empfehlenswert. Mit dem modernen Gerät ist der Ansatz an zwei Punkten gleichzeitig besonders effektiv. Die Kyro-Anwendung sorgt für den programmierten Zelltod unserer lästigen Fettdepots durch Kälteanwendung. Diese werden dann in den folgenden Wochen selbständig über unser Lymphsystem abgebaut. Um den Körper beim Zellabbau zu unterstützen, wird zur Behandlung zusätzlich eine Wellentherapie angewendet. Diese wirkt gezielt gegen Cellullitis und schafft eine schnellere Hautstraffung. Im Laufe von sechs bis zwölf Wochen zeigt sich schon ein deutliches Ergebnis. Ein vitaler, gut geformter Körper ist Ausdruck für Frische und Lebendigkeit. Rufen Sie gern an. Samira Schering vereinbart gern einen Beratungstermin. Der ist natürlich kostenlos. • Samira Schering · Alte Dorfstraße 22 · 25999 Kampen · Telefon 04651 3384778 · info@kryovitalsylt.de · www.kryovitalsylt.de Gutes Handwerk ist oft nur eine Gradwanderung. BÄDER · KÜCHEN · HEIZUNG · SOLAR · KLIMA · SAUNA Hans-Jürgen Klein GmbH · Zum Gleis 2 · 25980 Sylt/Tinnum Telefon 04651 938888 · Fax 04651 938855 · www.klein-sylt.de

Kampen Tourismus

Spielregeln für Gäste mit Hund in Kampen
Gezeitenkalender 2019
Pro Kampen 1-2016
Pro Kampen 2-2016
pro KAMPEN 03|18
Pro Kampen 04|18
Pro Kampen 01|19
Pro Kampen 2|19
Hochzeitsplaner - Sylt Broschüre
Gruppenreisenbroschüre Sylt 2016

SO ERREICHEN SIE UNS

Tourismus-Service Kampen
Hauptstraße 12
25999 Kampen

Tel: +49 (0) 4651 46980
Fax: +49 (0) 4651 469840
E-Mail: info(at)kampen.de
Internet: www.kampen.de

URLAUBSTIPPS VON SPEZIALISTEN

  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Unterkünften